Outlook - Absender manuell auswählen

Dafür gibt es eine Lösung! Der Absender kann ausgewählt werden. Vergisst man - wir man darauf hingewiesen und kann das E-Mail nicht senden.
Outlook nutzt das Standard Konto um E-Mails zu senden, möchte man das von einem anderen Konto aus tun muss man das manuell ändern. Man kann aber auch das "default" Absenderkonto entfernen. - Outlook fragt dann jedes mal nach wenn Sie ein Mail senden und noch kein Absenderkonto ausgewählt ist.

Die Lösung:

öffnen Sie mit Regedit die Registry
Navigieren Sie zu dem Punkt:
"HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Policies \ Microsoft \ office \ 14.0 \ outlook \ options" (Bei 64 Bit Systemen fehlen die Keys ab "office" - diese einfach manuell anlegen! // Bei Outlook 2013 ist 15.0 der entsprechende Ordner)
Erstellen Sie einen neuen DWORD(32bit) bzw. QWORD(64bit) Key mit dem Namen: forceaccountselection
Wählen Sie den Eintrag aus und geben ihm den Wert "1"
Outlook schließen und neustarten - Keine Änderung? > Dann ist es doch kein QWORD sondern ein DWORD - oder umgekehrt!
Wenn Sie erfolgreich waren ist bei einer neuen E-Mail kein Standard E-Mail Konto mehr ausgewählt.

Standort

Spezialgebiete

  • Digitalisierung
  • IT Strategie
  • Business Process Management (BPM)
  • Design Thinking
  • Informationsmanagement
  • Business Model Generation
  • Ressourcenmanagement
  • Projektmanagement
  • Moderation
  • Präsentation

Kontakt

Stephan Nassberger

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UID: ATU63699858
Fachgruppe: UBIT - Unternehmensberatung Informationstechnologie

Wohnort: Wien / Österreich